ABUS Fahrradschloss – Granit X Plus 54

Mit dem ABUS Fahrradschloss als Bügelschloss wählen Sie optimale Sicherheit und können Ihr Fahrrad vor Diebstahl schützen.

Abus buegelschlossDie doppelte Verriegelung durch patentierte ABUS-Technologie lässt dieses Fahrradschloss ohne brachiale Gewaltanwendung und den Einsatz elektrischer Hilfsmittel nicht knacken. Ein patentierter Vierkant-Parabolbügel rundet das Fahrradschloss ab und erhöht die Sicherheit, die sich vor allem für hochwertige Fahrräder als wichtiger Schutz vor Diebstahl und Picking auszeichnet.

Das Abus Fahrradschloss für höchste Sicherheitsansprüche

Der 13 Millimeter Vierkant-Parabolbügel ist speziell von ABUS patentiert. Schlag- und Zugangriffe werden abgeblockt, so dass sich ein Diebstahl bei richtigem Anschluss mit diesem Bügelschloss als schier unlösbares Unterfangen aufzeigt. So stabil wie das ABUS Fahrradschloss ist, so schwer ist es auch im Transport. Sie benötigen entweder eine separate Satteltasche von ausreichender Größe, oder transportieren das Bügelschloss direkt am Rahmen Ihres Rades.

Bei einigen Versicherungen erhalten Sie mit diesem Fahrradschloss Rabatte und können so nicht nur den Diebstahl des Rades erfolgreich verhindern, sondern auch Versicherungskosten für Schäden am Fahrrad sparen.

Laut Stiftung Warentest hält das ABUS Fahrradschloss was es verspricht und schreckt Diebe schon allein mit dem Aspekt auf, dass eine einfache und schnelle Öffnung nicht gegeben ist.

Einfach zu befestigen mit wenigen Handgriffen

Auch wenn das Bügelschloss von ABUS sich nur an Gegenständen bis 36 Millimetern befestigen lässt und einen runden Punkt zum Anschließen benötigt, ist es nicht nur das sicherste, sondern auch eines der am einfachsten zu handhabenden Schlösser die derzeit auf dem Markt sind. Um optimale Sicherheit zu bieten, wurde dieses Fahrradschloss aus gehärtetem Stahl gefertigt und verfügt so natürlich auch über ein hohes Gewicht.

Um Kratzer durch den direkten Kontakt von Stahlbügel und Fahrradrahmen zu vermeiden, verfügt das Bügelschloss über eine Plastikverkleidung.

Hierbei tritt allerdings ein Kritikpunkt auf, der zwar nicht auf die Sicherheit, wohl aber auf die Beschädigung des Fahrrades Einfluss nimmt. Fällt das Fahrradschloss auf den Boden, bricht die Ummantelung in der Regel ab und der Stahl liegt bei der nächsten Nutzung direkt auf dem Fahrradrahmen auf.

Mit dem ABUS Fahrradschloss Granit X Plus 54 können Sie Dieben den Zugriff auf Ihr Fahrrad unmöglich machen. Aufgrund des enormen Aufwandes das Schloss ohne Schlüssel zu öffnen, werden Diebe sich von Ihrem Fahrrad abwenden und ein Rad suchen, welches nicht mit einem so hochwertigen Bügelschloss gesichert wurde.

Fazit:Hohe Ansprüche an die Sicherheit für Fahrräder lassen sich mit dem ABUS Fahrradschloss erfüllen. Doch auch 2 Kritikpunkte sorgen für Aufmerksamkeit. Das hohe Gewicht und die leicht abplatzbare Ummantelung schränken die Sicherheit mit diesem Bügelschloss zwar nicht ein, machen sich aber beim Transport, sowie durch entstehende Kratzer mit defekter Ummantelung bemerkbar.

Können Sie über die kleinen Mankos hinwegsehen und möchten ein wirklich sicheres Fahrradschloss, dann sollten Sie sich für das ABUS Fahrradschloss mit patentierter Technologie für maximale Sicherheit entscheiden.

ABUS Fahrradschloss Granit X Plus 54

4.5 von 5 Sternen (112 Bewertungen)

Mehr Details

Tipp: Mehr hochwertige Bügelschlösser finden Sie in unserem Bügelschloss Vergleich

ABUS Fahrradschloss – Granit X Plus 54
4 (80%) 1 vote

Kommentar hinterlassen