Abus Bordo Granit X-Plus 6500 im Test

Der Faltschloss Testsieger 2015 der Stiftung Warentest

Abus Bordo Granit X Plus 6500Langfinger haben es nicht nur auf Uhren, Schmuck oder Bares abgesehen. Auch hochwertige Fahrräder sind für sie lukrativ. Denn bei einem Weiterverkauf lässt sich auch mit ihnen oftmals ein gutes Geschäft machen. Mehr als 300.000 Fahrradräder werden jedes Jahr in Deutschland gestohlen.

Umso wichtiger ist es, den Dieben den Zugriff zum Rad so schwer wie möglich zu machen. Am besten mit einem sicheren Fahrradschloss, das sich nicht oder nur mit großem Aufwand knacken lässt.

Der sicherste Fahrradschloss Typ ist ohne Zweifel das Bügelschloss . Da dieses Modell jedoch sehr unhandlich ist, gibt es seid 2005 ein ähnlich massives, aber flexibleres Modell auf den Markt – Das Faltschloss.

Wir haben das Faltschloss ABUS Bordo Granit X-Plus 6500 und stellen es in diesem Beitrag ausführlich vor.

ABUS Bordo Granit X-Plus 6500 im Test:

Praktisches Faltschloss mit hohem Komfort

Ein Fahrradschloss, das alle Kriterien wie Aussehen, Gebrauch und Sicherheit erfüllt, ist das Abus Bordo Granit X-Plus 6500.

Das Schloss besteht zu großen Teilen aus:

  • Stahl, der gehärtet ist
  • Ummantelten Stäben mit einer Stärke von 5,5 Millimeter
  • einem X-Plus-Zylinder.

Dieser Zylinder ist so konstruiert, dass er nicht mal eben von anderen in wenigen Sekunden geöffnet werden kann. Und die Gelenke lassen sich auch nicht so einfach zersägen, um an das Fahrrad zu kommen. Dafür sorgt das Link-Protection-Shield.

Das Fahrradschloss kann man mit Anti-Rutsch-Klebebändern (und wenn vorhanden mit Schrauben) an der Aufnahme für Flaschenhalter (siehe oben) montieren.

Die Transporttasche ist wertig und in unseren Augen „unkaputtbar“(wenn man entsprechend damit umgeht).

So ist es gut befestigt, lässt sich leicht transportieren und stört nicht beim treten.

Damit durch das Schloss keine Lackschäden am Fahrrad entstehen, sind die Stäbe des Schlosses mit zwei Komponenten ummantelt.

ABUS teilt das Maß an Sicherheit mit einer Skala von 1-15 auf. Dieses Faltschloss hat die Bewertung 15/15 ist stellt damit die maximale Sicherheit fürs Rad dar.

Dieses Faltschloss bietet große Sicherheit

ABUS Bordo Granit X-Plus 6500 im Detail
Das ABUS Bordo Granit X-Plus 6500 überzeugt uns durch die hohe Sicherheit, trotz der Beweglichkeit und der Kompaktheit beim Fahren.

Die Details des ABUS Faltschlosses im Überblick:

Modell:ABUS Bordo Granit X-Plus 6500
Umfang:85cm
Sicherheitslevel:15/15
Material:gehärter Spezialstahl
Gewicht:ca. 1600g
Schlossart:Schlüssel (2 enthalten)

Wir können dieses Faltschloss jedem empfehlen, es ist unser persönlicher Favorit unter den Fahrradschlössern.

Als einzigen negativen Aspekt kann man das Gewicht von 1,6kg anführen, da man das ja Kilometer für Kilometer mitfahren muss.

Das Positive überwiegt allerdings bei diesem Abus Fahrradschloss. Es ist sehr kompakt und vor allem sicher.

Sicherheit fürs Rad – Das ist das wichtigste Kriterium und sollte bei der Wahl eines Schlosses für das Rad die Hauptrolle spielen. Je massiver ein Fahrradschloss schon aussieht, desto mehr schreckt es möglich Diebe ab.

Das ABUS Bordo Granit X-Plus 6500 ist in unseren Augen jeden Cent wert – Daher erhält es unsere Absolute Kaufempfehlung.

ABUS Faltschloss Bordo Granit X-Plus, 85 cm, 6500/85

4.2 von 5 Sternen (530 Bewertungen)

Mehr Details

Beitrag bewerten:

Kommentar hinterlassen